Sport mit Älteren (Fit ab 50)

Fachwartin

Giesela Groesdonk

Sport für Ältere und mit Älteren gestalten

 

Unsere Gesellschaft verändert sich laufend. Bereits heute ist jeder vierte Bundesbürger über 60 Jahre, in absehbarer Zeit wird es jeder dritte sein. Somit stellt sich jedem Verein die Frage: Reicht das bisherige Angebot, werden wir dem Sport der „jungen Alten“ noch gerecht, haben unsere Übungsleiter das nötige Fachwissen, genügen wir den Ansprüchen der heutigen Zeit?  Ein zukunftsorientierter Verein, tut gut daran,seinen Focus  auf den Sport mit und für Senioren zu richten!

Unsere Fachverbände WTB und DTB sowie die Kreissportbünde und auch wir, der Turngau Münsterland, haben auf die Anforderungen reagiert und bieten eine Vielzahl von Aus-, Fort- und Weiterbildungen für diesen Bereich an!

 

Mein Bemühen ist es,  euch vielschichtig im Bereich „Sport der Älteren“ zu informieren und die ganze Bandbreite an Möglichkeiten vorzustellen, damit ihr  diese in euren Tagesalltag mit hinein nehmen könnt, um euren Teilnehmern vielseitige Angebote zu machen. Unser Ziel sollte es sein, die Freude und den Spaß an der Bewegung unseren TN zu vermitteln und dabei auch alle gesundheitlichen Aspekte im Auge zu behalten. Doch bei allem Engagement eurerseits, solltet ihr auch euer Wohlergehen  im Auge behalten. Aus diesem Grunde biete ich euch, bei Kaffee und Kuchen in den Pausen der  Workshops, eine Möglichkeit des Austausches untereinander .

 

                                                                                               Eure Gisela

 

Das Alter ist wie ein Bankkonto.

Du hebst im Alter ab,

was du im Lauf deines Lebens

eingezahlt hast.

Lehrgänge

Textfeld: Workshop Sport mit Älteren für Übungsleiter- innen  

 

    

„Flott auf den Beinen“

 

Venenleiden ist eine Volkskrankheit, die sich mit regelmäßigem Training lindern lässt. Die entsprechenden Übungen lassen sich leicht erlernen

und können in die Gymnastikstunden gut eingebunden werden. Unsere TN

sollen in die Lage versetzt werden das  Erlernte im Alltag anzuwenden.

 

„Praktisch für die Praxis“

 

Alltagstaugliche  Tips, Anregungen, Ideen die im Sport der Älteren ohne großen Aufwand mit einfachen Mitteln einzusetzen sind.

 

„ Lass dich überraschen!“

 

 

Referentin:               Hannelore Vanscheidt

 

Termin:                     Samstag, den 2. Dezember 2017

                           14.00  -   17.45 Uhr

 

Ort:                           48249 Hausdülmen, Turnhalle der St. Mauritius-

                                                         Grundschule, Mauritius-Str.

 

Anmeldung             Gisela Groesdonk           ( ab Okt. 2017 )

    und                      Buchenstr. 90     59379 Selm

  Leitung                  Telef.: 02592/4275 E-Mail:groesdonk48@t-online.de

 

 

Teilnahmegeb.:      12,50 €  inkl. Kaffee u Kuchen

                                

                                IBAN: DE63 4016 5366 01101241 02             

                                        

 

ÜL-C Allround-Fitness        Gymnastik/Turnen/Spiel

 

Schwerpunkt Ältere

 

In dieser Ausbildung. werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, präventiv wirksame und  selbständigkeitserhaltende Bewegungsangebote für älter werdende Menschen machen zu können, unabhängig von deren Leistungsfähigkeit oder dem Vorhandensein von Beeinträchtigungen. Ziel ist es, dass jeder ältere Mensch ein Bewegungsangebot im Verein findet, das es ihm ermöglicht, möglichst lebenslang aktiv sein zu können.

Entsprechend vielfältig und umfassend berücksichtigt diese Ausbildung Inhalte und Bewegungsangebote aus den turnerischen Marken Gymwelt, Turnen und einiger Fachsportarten. Dabei geht es u.a. um:

• Fitness-Trends

• vielfältige tänzerisch-rhythmische Angebote

• altersangepasste Themen aus dem nicht leistungsorientierten Gerätturnen

• turnerische Mehrkämpfe (z.B. Wahlwettkampf, Gymnastikabzeichen)

• Natursport z.B. Orientierungswandern, Walking oder Nordic Walking

• kleine Spiele, Turnspiele.

 

Bildungsregion Ruhr/Münsterland

 

LG-Nr.              17302091

Termine          9. – 10.9.2017 + 23. – 24.9.2017 + 7. – 8.10.2017 + 21. – 22.10.2017 + 11. – 12.11.2017

Zeit                  Folge 1-5, Sa 9 Uhr – 18 Uhr, So 9 Uhr – 15 Uhr/ 90 LE

Ort                   Bönen und Werne

Kosten             Mitglieder          Regulär

ohne Ü/V         160,–                320,–

Leitung            Frauke Hein, Anne Kathrin Kemper

Vorauss.          Basisqualifizierung Tr-C Breitensport oder gültige ÜL-C / Tr-C Lizenz.

 

Weitere Informationen:

Kathrin Vahle, Tel. 02388 / 3000031; vahle@wtb.de

 

 

Weitere Infos auch unter Gymwelt – WTB